Mit dem BRYTER-Assistenten für Gesellschafterlisten können GmbH-Gesellschafterlisten schnell und einfach generiert werden. Das Tool kann sowohl für die initiale Erstellung der Gesellschafterliste im Rahmen der Gründung der Gesellschaft als auch bei nachfolgenden Aktualisierungen im Zuge von Änderungen im Gesellschafterbestand angewandt werden. In beiden Fällen kann in wenigen Schritten eine vollständige und konsistente Gesellschafterliste zur Einreichung beim Handelsregister automatisch generiert werden. Neben der enormen Zeitersparnis bietet das Tool insbesondere den Vorteil, dass durch die automatisierte Erstellung sowie integrierte Plausibilitätschecks mögliche Fehlerquellen von vornherein ausgeschlossen werden können. Die Einbindung von Datenbanken in das Tool ermöglicht es zudem, alle relevanten Daten zu den Gesellschaftern in ihrer jeweils aktuellsten Form aus einer zentralen Datenquelle zu erhalten, womit zeitraubende manuelle Eingaben obsolet werden.

So funktioniert’s

1

Daten eingeben

Der Geschäftsführer oder einer der Gesellschafter gibt die für die jeweiligen Gesellschafter relevanten Daten in eine Eingabemaske ein. Alternativ können diese Daten direkt aus einer Datenbank eingelesen werden.

Liste generieren

Das BRYTER-Tool generiert aus den eingegebenen Daten automatisch eine aktuelle Version der Gesellschafterliste. Durch integrierte Plausibilitätschecks werden Fehler und Inkonsistenzen vermieden.

2
3

Liste einreichen

Die automatisch generierte Gesellschafterliste kann als Word- oder PDF-Dokument exportiert, vom Geschäftsführer der Gesellschaft unterzeichnet und beim zuständigen Registergericht eingereicht werden.